Liga 2017

Seit Beginn des Ligaspielbetriebes in Baden-Württemberg ist der BC Ettenheim mit einem, zwei oder drei Teams mehr oder weniger erfolgreich mit dabei. 2017 gehen erstmals 4 Teams an den Start!

Die Teams 2017:
1. Mannschaft Reginalliga Süd 
Dominik Eschbach (Mannschaftsführer), Philippe Brillault, Marius Paul, Klaus Sievers, Sandra Brillault, Ron Reinert, , Romy Rosanke

2. Mannschaft Landesliga
Manfred Striegel (Mannschaftsführer), Rita Küntzler, Angelika Hubrich, Julia Baur, Günter Baur, Erwin Pilz, Birgith Schönke, Andreas Schulz

3. Mannschaft Bezirksliga
Anja Reinert,(Mannschaftsführerin), NN

4. Mannschaft Kreisliga
Alexander Reinert (Mannschaftsführer), Roman Reinert, Rene Reinert, Rainer Rausch, Franz Freyler, Louis Garcia, Cornelia Rombach, Michael Dippel

Die Teams 2016:

1. Mannschaft Reginalliga Süd 
Der Aufstieg wurde geschafft – jetzt muss das Team 1 zeigen, ob es sich halten kann. Die erste Mannschaft spielt mit: Alexander Reinert (Mannschaftsführer), Philippe Brillault, Marius Paul, Klaus Sievers, Sandra Brillault, Ron Reinert, Dominik Eschbach, Romy Rosanke

2. Mannschaft Oberliga
10 Teams sind am Start, neben Ettenheim 2 Sulz 1, March 1, Schopfheim 1, Wiehre 1, BPV 2 und Gutach 2. Dazu kommen die beiden Absteiger Offenburg und Denzlingen 2 und der Aufsteiger Rheinhausen 1. Es wird bestimmt wieder spannend.
Das Ettenheimer Team:

3. Mannschaft Bezirksliga B
Hier treten 7 Teams an, Ettenheim 3 spielt gegen Waldkirch 2 und 3, Feldkirch 2, Sulz 2 sowie die beiden Absteiger March 2 und BPV4.
Das Ettenheimer Team:

Die Teams 2015:
1. Mannschaft Oberliga 
Alexander Reinert (Mannschaftsführer), Ron Reinert, Jerome Reinert, Philippe Brillault, Sandra Brillault, Marius Paul, Kai Schmidt, Michael Dippel

2. Mannschaft Oberliga
Rita Küntzler (Mannschaftsführerin), Klemens Wieber, Romy Rosanke, Manfred Striegel, Klaus Sievers, Doris Rombach, Cornelia Rombach, Angelika Hubrich, Julia Baur, Erwin Pilz

Die Teams 2014:

Am 20.02.2014 war die Spielersitzung, in der folgende Teams gebildet wurden.
1. Mannschaft Regionalliga Süd 
Matthias Junker (Coach), Mathias Leser, Andreas Schulz, Ron Reinert, Bernd Sievers, Doris Rombach, Dominik Eschbach, Isabella Eschbach, Simon Striegel

2. Mannschaft Oberliga
Klemens Wieber (Coach), Kai Schmidt, Michael Dippel, Marius Paul, Philippe Brillault, Sandra Brillault, Anja Reinert, Jerome Reinert, Alexander Reinert

3. Mannschaft Landesliga 
Manfred Striegel, Günter Baur, Julia Baur, Rita Küntzler, Franz Freyler, Romy Ludewig, Carmen Loos, Cornelia Rombach, Stefan Betzle, André Günter, Gerald Perlich, René Reinert, Pirmin Wurth

2008 – aus im Viertelfinale im Baden-Württemberg-Pokal
Mit einem 5:2 Sieg setzte sich erwartungsgemäß PC Burggarten Horb in Ettenheim durch. In der ersten Runde schaffte das Triplette Mixte mit Sukjai und Klaus Eschbach und Simon Striegel klar durch und so stand es nach der ersten Runde 1:1. Bei den Doublettes in der zweiten Runde holten Alexander Reinert und Alfred Fehrenbach den wichtigen zweiten Punkt für das 2:3. In der dritten Runde setzte sich die Routine der Gäste durch und sie gewannen beide Partien. Die Ettenheimer hatten gegen die Horber Startruppe gezeigt, dass man auch hier guten Sport sehen kann. Trotz des Ausscheidens war man beim BC Ettenheim mit dem gesamten Abschneiden zufrieden – gegen einen solchen Gegener darf man gerne mal verlieren.